Pressemitteilung


"Der richtige Code auf dem richtigen Produkt" – CLARiSUITE™ WebServer erweitert das Versprechen

Videojet erweitert die Palette seiner Produkte für die Qualitätssicherung von Codes um die Softwarelösung CLARiSUITE™ WebServer und verbessert die Anwenderfreundlichkeit und Produktivität für sich entwickelnde IT-Infrastrukturen


Limburg – 11. Februar 2014 – In Märkten, die ständigem Wandel unterworfen sind, ist betriebliche Flexibilität der Schlüssel zum Wachstum und für Hersteller unerlässlich. Dies gilt in besonderem Maß für Hersteller, die mehrere Produktionslinien betreiben. Hersteller sind heute mehr denn je darauf angewiesen, eine ordnungsgemäße Kennzeichnung von Produkten und Verpackungen zu gewährleisten – wegen rechtlicher Vorgaben genauso, wie um branchenspezifischem Bedarf des Einzelhandels nachzukommen. Um die Wünsche und Anforderungen von Herstellern nach Flexibilität bei der Codierung und Kennzeichnung sowie nach besserer Qualität und Verfügbarkeit zu erfüllen, hat Videojet Technologies, ein weltweit führender Hersteller von Codierungs- und Drucklösungen, seine CLARiSUITE™-Linie von Softwareprodukten mit der Einführung der CLARiSUITE™ WebServer Edition noch weiter verbessert. Die neue CLARiSUITE™ WebServer Edition enthält das nötige Funktionsspektrum, um die Gesamtanlageneffektivität (Overall Equipment Effectiveness, OEE) langfristig zu verbessern. Mit dieser Edition können Hersteller Ineffizienzen gezielt angehen und die Gefahr von Anwenderfehlern bei Dateneingabe und Auftragsauswahl vermeiden. Zudem lassen sich mit dem Software-Upgrade bestimmte Aufträge, Linien oder Drucker von mehreren Stellen aus überwachen und steuern. Außerdem kann das Upgrade in modernen IT-Umgebungen mit physischen und virtuellen Servern ohne Hardware-Dongle als Service ausgeführt werden.

„Bis jetzt waren Aktualisierungen des Druckernetzwerks, der Auftragsverwaltung und der Statusübersicht nur auf einem zentralen Computer möglich – das heißt, die Hersteller konnten ihre Druckaufträge nur von einer einzigen Stelle aus steuern, was eine große Einschränkung darstellte“,
so Colin Morgan, Produktmanager für Softwarelösungen bei Videojet Technologies. „Der wichtigste Vorteil von CLARiSUITE™ WebServer liegt darin, dass man die Software unbeaufsichtigt ausführen und remote über einen Webbrowser steuern kann. Die Hersteller können jetzt also an unterschiedlichen Standorten den Druckerstatus anzeigen, bestimmte Aufträge herunterladen und mehrere Drucker steuern.“ Videojet hat seine CLARiSUITE™ WebServer-Softwarelösung so konzipiert, dass der Zeitaufwand der Anwender für Besuche an der Produktionsstätte und den Produktionslinien sinkt, da diese jetzt die Möglichkeit haben, über jeden Webbrowser innerhalb ihrer Netzwerkumgebung den Druckerstatus anzuzeigen, Drucker zu konfigurieren und Aufträge herunterzuladen.

Die Hauptbenutzeroberfläche für die Verwaltungsfunktionen ist nicht an einen Rechner gebunden, sondern steht im Gegensatz zu herkömmlichen Anwendungen, die auf einem einzigen Computerserver gehostet werden, auf jedem beliebigen Rechner im Netzwerk zur Verfügung. Im globalisierten Markt von heute wird es für Hersteller immer wichtiger und auch üblicher, mehrere Produktionslinien gleichzeitig zu betreiben, wobei auf jeder Linie zahlreiche Produkte mit ganz verschiedenen Codes versehen werden müssen. CLARiSUITE™ WebServer wird als Service unabhängig vom Hauptserver ausgeführt, um den Anforderungen an die IT-Infrastruktur gerecht zu werden. CLARiSUITE™ WebServer wird als Service unabhängig vom Hauptserver ausgeführt, um den Anforderungen an die IT-Infrastruktur gerecht zu werden. Die Hauptbenutzeroberfläche für die Verwaltungsfunktionen ist nicht an einen Rechner gebunden, sondern steht im Gegensatz zu herkömmlichen Anwendungen, die auf einem einzigen Computerserver gehostet werden, auf jedem beliebigen Rechner im Netzwerk zur Verfügung. Die Überwachungssoftware ist also permanent aktiv, sodass das Programm nicht jedes Mal von einem Anwender neu gestartet werden muss. Das verbessert die Produktivität der Produktionslinie und ermöglicht Leistungsberichte rund um die Uhr.„Mit Videojets CLARiSUITE™ WebServer kann der Hersteller die Kennzeichnung seiner Produkte besser kontrollieren, flexibler handhaben, Codierfehlern vorbeugen und die Konsistenz und Sicherheit von Druckaufträgen sicherstellen.“

Die neue Lösung kann auf zahlreichen Kennzeichnungs- und Codiersystemen von Videojet eingesetzt werden, was ein hohes Maß an Integration erlaubt.

 

Weitere Informationen über CLARiSUITE™ WebServer erhalten Sie unter der Telefonnummer
0041 62 388 33 33 oder auf www.videojet.ch.

### 

Über Videojet Technologies

Videojet Technologies ist ein weltweit führender Anbieter für die gesamte Produktkennzeichnung. Zu seinem Angebotsspektrum zählen Lösungen in den Bereichen Inline-Druck, Produktcodierung und -kennzeichnung, anwendungsspezifische Flüssigkeiten sowie eine umfangreiche Servicepalette. Wir streben eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden in den Bereichen Konsumgüter, Pharma und Industrieprodukte an. Unser Ziel ist es, die Produktivität unserer Kunden zu erhöhen, ihre Marken zu schützen und deren Wert zu steigern. Als Experten für die Anwendungen unserer Kunden und führender Technologieanbieter für Continuous inkjet (CIJ), Thermal inkjet (TIJ), Laserkennzeichnung, Thermotransferdruck (TTO), Verpackungscodierung und -etikettierung sowie Wide Array Druck haben wir weltweit über 325.000 Drucker installiert. Täglich vertrauen Kunden beim Bedrucken von über zehn Milliarden Produkten auf Produkte von Videojet. Vertrieb, Anwendungen, Service und Schulungen für unsere Kunden werden von Niederlassungen mit 3.000 Team-Mitarbeitern in
26 Ländern in aller Welt direkt übernommen. Das Vertriebsnetzwerk von Videojet besteht aus über
400 Distributoren und OEMs, die in 135 Länder ausliefern.

Kontaktieren Sie uns

Vertrieb und Kundenservice:
+41 (0)62 388 33 33
Technischer Support:
+41 (0)62 388 33 33