Transparenz der Lieferkette

Optimierung von Versandkartons dank Großschrift-Tintenstrahldrucker (LCM)
Durch kundenspezifische Versandkartons lassen sich nicht genehmigte Aktivitäten in Ihrer Lieferkette verhindern.

Durch einen auf Versandkartons aufgedruckten Barcode lassen sich die Waren in einem Lieferkettensystem vollständig nachverfolgen. In Kombination mit Software von Videojet lassen sich die Eingangsdaten beim Scannen des Barcodes durch einen befugten Einzelhändler elektronisch erfassen, sodass Sie eine bessere Übersicht über die Lieferkette erhalten.

Die Software ermöglicht eine ununterbrochene Überwachung jedes Artikels, Kartons und Versandkartons auf dem Weg durch die Lieferkette. Dieser Aggregationsvorgang wird durch die ergänzende intelligente Kennzeichnung ermöglicht und bei jedem Schritt des Verpackungsprozesses geprüft. Dies ermöglicht eine Produktprüfung, ohne dass der Behälter geöffnet werden muss. Durch die Kennzeichnung auf der Außenseite kann eine eindeutige Erkennung erfolgen, ohne den Inhalt begutachten zu müssen.

Großschrift-Tintenstrahldrucker (LCM) können hochauflösende Bilder und Kennzeichnungen bei konstanter Druckqualität auf Kartons auftragen. Im Gegensatz zu anderen Kontakt- oder Etikettendrucktechnologien für die Verpackungskennzeichnung stellt LCM eine zuverlässige und kostengünstige Möglichkeit für den Druck qualitativ hochwertiger Informationen auf Versandkartons dar.

Zusätzliche Barcodes, Logos und spezielle Vertriebsdaten auf Versandkartons sorgen für mehr Vertrauen bei Händlern und verhindern, dass nicht zugelassene Waren in rechtmäßige Vertriebskanäle gelangen.

Dank Verpackungskennzeichnungen können alle Artikel auf ihrem Weg durch die Lieferkette wirksam identifiziert werden. Lieferketten, die anfällig für Fälschungen oder Verkäufe in graue Märkte sind, können mithilfe der einfachen Überprüfung genehmigter Daten in einem Barcode verhindern, dass legale Einzelhändler nicht genehmigte Waren annehmen.

Kontakt

Vertrieb und Kundenservice:
(0)62 388 33 33
Technischer Support:
(0)62 388 33 33