Kartoncodierung und Rückverfolgbarkeit

Lieferketten und Logistik haben sich aufgrund der besseren Möglichkeiten zur Nachverfolgung von Materialien und verpackten Waren enorm verbessert. Kontinuierlich sich verändernde behördliche Bestimmungen und neue Standards zur Sicherheit von Lebensmitteln und Arzneien sind Treiber für die Weiterentwicklung von Nachverfolgungslösungen.


Qualitativ hochwertige Kennzeichnungen variabler Daten sind für diese Programme ebenfalls von hoher Bedeutung . Neben unseren Codierungslösungen für Primärverpackungen (Tintenstrahldrucker, Laser- und Thermotransferdrucker), bieten wir eine Reihe von Großschrifttintenstrahldruckern für die Kennzeichnung von Umverpackungen aus unterschiedlichsten Materialien an. Ebenfalls im Sortiment sind Etikettendrucker mit Applikatoren zum automatischen Bedrucken und Auftragen von Etiketten auf Kisten und Kartons, Schrumpfverpackungen oder Paletten in Echtzeit.


  • Mehr Flexibilität in der Produktion
  • Reduzierung des Bestands an Kartons und Etiketten
  • Optimierung des Automatisierungsprozesses durch Barcodierung
  • Bessere Nachverfolgung durch Inline-Codierung in Echtzeit
  • Weniger manuelle Vorgänge, Etikettenwechsel und geringere Gesamtbetriebskosten
  • Optimierte Prozesse und weniger durch manuelles Anbringen von Etiketten bedingte Fehler