Substrate in der Pharmaindustrie und der Medizinprodukte-Branche

HDPE Flaschen

HDPE Flaschen

Eine erfolgreiche Flaschenkennzeichnung ist abhängig
von hängt von der Haftfähigkeit, dem Kontrast und der
Beständigkeit des Codes. Um diese zu erreichen
müssen Kennzeichnungstechnologie, Materialoberfläche
und Verpackungsvorgang optimal aufeinander
abgestimmt sein.

Videojet hat die Technologie und das Fachwissen, um
Ihre Anforderungen an die Flaschenkennzeichnung
umzusetzen – egal ob auf der Seite, dem Boden, der
Schulter oder der Verschluss der Flasche.

Im Kampf gegen COVID-19 bietet Videojet Kennzeichnungslösungen für pharmazeutische Verpackungen und Medizinprodukte an, mit denen Sie Strichcodes, Verfallsdaten, Rückverfolgbarkeitscodes und Produktinformationen drucken können.

Kundenservice & Vertrieb: +41 (0) 61 539 18 03     Technischer Support: +41 (0) 62 388 33 33

×

Kontakt

Videojet kann Ihnen beim Bedrucken von HDPE Flaschen helfen

  • Wir helfen Ihnen die ideale Kennzeichnungslösung für Ihr Produkt oder Ihre Verpackung zu finden.
  • Wir helfen Ihnen das Kennzeichnungssystem in Ihre Verpackungslinie zu integrieren.
  • Wir unterstützen Sie dabei die gesetzlichen Kennzeichnungsbestimmungen und die Anforderungen Ihrer Kunden und Händler zu erfüllen.

Kennzeichnen und Etikettieren von HDPE Flaschen

Permanente Kennzeichnung mit UV Laser

Direkte Kennzeichnung mit Continuous Inkjet (CIJ)

Verdeckte Kennzeichnung durch UV Tinte mit Continuous Inkjet (CIJ)

Kennzeichnung auf dem Etikett mit Thermotransferdruck (TTO)


Zugehörige Dokumente


Zugehörige Videos

Vidyard Thumbnail
Kennzeichnen von HDPE mit dem Videojet 7810 UV-Laser
Vidyard Thumbnail
Brothers Pharmamach Pvt. Ltd. uses DataFlex 6530 for high-speed coding on bottle labels
Vidyard Thumbnail
Kennzeichnung von pharmazeutischen Faltschachteln mit Wolke Thermal Inkjet und Videojet CO2 Laser