Was ist Produktverfolgung?

Produktverfolgung bedeutet, dass zu einem Produkt oder zu einer Handelsware jederzeit festgestellt werden kann, wann und wo und durch wen die Ware bzw. Produktteile gewonnen, hergestellt, verarbeitet, gelagert, transportiert, verbraucht und entsorgt wurde.

Validierungspaket:

Dies bezeichnet die Summe der Dienstleistungen eines Zulieferers rund um die Validierung der mit dem von ihm hergestellten Gerät verbundenen Funktionen und Prozesse.

Validierungsservice:

Durch die Validierung wird der dokumentierte Nachweis erbracht, dass ein Prozess oder ein System die vorgegebenen Spezifikationen reproduzierbar im praktischen Einsatz erfüllt.

Aggregation:

Die Zusammenfassung von einzelnen serialisierten Verpackungen zu größeren Einheiten bezeichnet man als Aggregation. Die Herausforderung im Rahmen der Produktverfolgung besteht dabei in der zuverlässigen Erfassung bereits gekennzeichneter Einzelverpackungen zu größeren Gebinden, die sich über mehrere Stufen erstrecken kann – von der Umverpackung bis zur Palettierung.

Serialisierung:

Grundlegende Voraussetzung der Produktverfolgung ist die Serialisierung. Jedes einzelne Produkt erhält eine individuelle Seriennummer, die über den gesamten Lebenszyklus hinweg eindeutig identifizierbar ist.

Themenverwandte Artikel


Lösungsvorschläge