Pressemitteilung

Continuous inkjet-Drucker Videojet 1620 UHS und 1650 UHS

VIDEOJET® führt die nächste Generation der ultraschnellen inkjet-Drucker ein, die mehr Inhalte mit besserer Druckqualität bei höheren Geschwindigkeiten bereitstellen.

Wood Dale, Illinois, USA 7. Juni 2013 – Videojet Technologies Inc., der weltweit führende Hersteller von Codierungs-, Druck- und Kennzeichnungsprodukten, Verbrauchsmaterialien und Zubehör für die Produktkennzeichnungsbranche, hat heute den neuen inkjet-Drucker der bewährten 1000 Serie vorgestellt. Die Videojet Drucker 1620 Ultra High Speed und 1650 Ultra High Speed bieten ultimative Druckgeschwindigkeiten und enthalten das Videojet Precision Ink Drop™-System sowie die patentierte CleanFlow™-Technologie von Videojet. Die Drucker 1620 UHS und 1650 UHS stellen mehr Codeinhalte für Hochgeschwindigkeits-Verpackungsvorgänge bereit. Die Qualitätssicherung von Codes und integrierten Produktivitäts-Tools von Videojet, die auf dem 1650 UHS verfügbar sind, helfen beim Reduzieren von teuren Codierungsfehlern und eliminieren im Prinzip die Hauptursachen für nicht geplante Ausfallzeiten.

DER KOMPROMISS ZWISCHEN GESCHWINDIGKEIT UND INHALT IST VORBEI
Die Einführung der Drucker 1620 UHS und 1650 UHS liefert Kunden jetzt die Lösung für das traditionelle Problem des Ausgleichs zwischen dem Bedarf an hohen Inhaltscodes und qualitativ hochwertigem Druck bei ständig steigenden Produktionsliniengeschwindigkeiten. Die Möglichkeit des Drucks von höheren Inhaltscodes auf Hochgeschwindigkeitslinien wurde von den Einschränkungen der aktuellen inkjet-Technologie bestimmt. Die Drucker 1620 UHS und 1650 UHS überschreiten die Grenze der aktuellen Technologie durch die Verwendung des innovativen Precision Ink Drop™-Systems von Videojet, das branchenführende Druckkopftechnologie mit leistungsstarken Softwarefunktionen und Tinten mit spezieller Zusammensetzung kombiniert. Effektiv bedeutet das, dass Produzenten vorhandene Codes jetzt schneller drucken oder mehrere Codelinien mit aktuellen Geschwindigkeiten ohne Einbußen bei der Codelesbarkeit drucken können. Die neuen Videojet UHS-Drucker gehen auch über die anspruchsvollsten Anforderungen von Hochgeschwindigkeitsanwendungen, wie zum Beispiel Getränke und Konserven sowie Umgebungen mit hohem Codeinhalt (zum Beispiel Milchprodukte), hinaus. Die Videojet Drucker 1620 UHS und 1650 UHS sind bis zu 40 % schneller als der vorherige Maßstab der Branche, der Videojet Excel UHS.

OPTIMIEREN DES PLATZBEDARFS AUF VERPACKUNGEN
Codequalität ist nicht nur für die Codelesbarkeit wichtig, sondern auch für das Drucken erforderlicher Codes auf kleinstmöglichem Raum. Für das Verpackungsdesign werden Millionen von Euro ausgegeben. Daher ist eswichtig, diesen begrenzten und sehr wertvollen Platz optimal zu nutzen, um für Ihre Produkte und Ihre Marke zu werben. Um dies zu erreichen, nutzt DYNAMIC CALIBRATION™ von Videojet die fortschrittlichsten Messungen und Kontrollen der Branche, um Druckparameter automatisch anzupassen und so eine hohe Druckqualität zu gewährleisten. Während sich die Umgebungsbedingungen ändern, optimieren der 1620 UHS und der 1650 UHS die Druckbereitstellung, um eine fortlaufend hohe Druckqualität zu gewährleisten. In Kombination mit dem innovativen Precision Ink Drop™-System ermöglicht diese qualitativ hochwertigere Codierung eine höhere Druckdichte. Auf diese Weise werden kleine Druckfenster sichergestellt, die das Verpackungsdesign nicht beeinflussen, für Kunden aber dennoch klar erkennbar lesbar sind.

JEDE MINUTE ZÄHLT – INTEGRIERTE BETRIEBSZEIT
In anspruchsvollen Hochgeschwindigkeitsumgebungen mit hohem Durchsatz bedeutet das Erreichen Ihrer Produktionsziele das Auslasten Ihrer Linie bis zur äußersten Kapazitätsgrenze. Videojet versteht, dass sich jeder ungeplante Linienausfall direkt auf die Produktivität und damit auf den Profit auswirkt. Die Videojet Drucker 1620 UHS und 1650 UHS reduzieren ungeplante Ausfallzeiten mit fortschrittlichen Features wie dem patentierten CleanFlow™-Druckkopf. Die CleanFlow™-Technologie wurde entwickelt, um Tintenablagerungen entgegenzuwirken, die zu einem Ausfall führen können. Außerdem stellt sie einen positiven Fluss der gefilterten Luft bereit, um zuverlässigere, klare und konsistente Codes auch am Ende langer Produktionsläufe zu gewährleisten. Das besondere, zum Patent angemeldete Druckkopfdesign und der langlebige Kern minimieren geplante Ausfallzeiten dank der langen Intervalle zwischen geplanten Routinewartungszyklen – bis zu 14.000 Stunden.

PRODUKTIVITÄTS-TOOLS FÜR PROZESSVERBESSERUNGEN
Der Videojet Drucker 1650 UHS hebt die Produktivitätsverbesserung auf die nächste Stufe. Abseits vom Zugriff auf GAE-Verfügbarkeitskennzahlen müssen Benutzer in der Lage sein, die Hauptursachen für ungeplante Ausfallzeiten zu identifizieren und zu eliminieren. Der Videojet 1650 UHS stellt Ausfallzeiteninformationen auf logische Weise dar, um die effiziente und effektive Problemlösung zu unterstützen. Das Verstehen der Hauptursache ist für das Implementieren und Erreichen nachhaltiger Prozessverbesserungen von zentraler Bedeutung. Dieser Drucker ermöglicht Drilldowns in Verfügbarkeitsdaten, um technische und bedienungsbasierte Ursachen für Ausfallzeiten zu erkennen.

QUALITÄTSSICHERUNG VON CODES FÜR EINE STARKE MARKE
Codierungsfehler sind ein häufiges Phänomen: Codes können eine falsche Ziffer enthalten, das angegebene Datum gibt es manchmal gar nicht, ein Code wird auf das falsche Produkt gedruckt und oder von vornherein falsch eingegeben. Diese Fehler können zu Abfall, Nacharbeiten, Strafgebühren und potenziellen Schäden für Kunden führen und die Marke und den Profit eines Herstellers schädigen. Ein Bedienfehler ist die häufigste Ursache für Codierungsfehler. Der Videojet 1650 UHS verfügt über integrierte Features zur Qualitätssicherung von Codes, um Fehler zu erkennen und zu vermeiden sowie produktive Produktionslinien und Markenintegrität sicherzustellen.

SORGENFREIER BETRIEB DANK EINFACHER BEDIENUNG
Der Videojet 1620 UHS und der Videojet 1650 UHS wurden für die eingeschränkte und einfache Anwendung entwickelt, damit Benutzer sich auf die Produktion konzentrieren können. Das Standard-Betriebsmittelzufuhrsystem Smart CartridgeTM verhindert das Verschütten von Flüssigkeiten und stellt sicher, dass das richtige Betriebsmittel verwendet wird. Auf dem 1650 UHS ist eine große, helle Touchscreen-Oberfläche verfügbar, die es Bedienern ermöglicht, in höchstens fünf Schritten auf alle häufig verwendeten Operationen zuzugreifen.. Die UHS Drucker unterstützen die Bereitstellung einer verbesserten Steuerung der Auftragsparameter und eine effiziente, produktive Linienverwaltung.

„Wir arbeiten weiterhin daran, die Häufigkeit und Länge geplanter und ungeplanter Ausfallzeiten zu reduzieren, damit unsere Drucker mit maximaler Fähigkeit und Verfügbarkeit funktionieren. Das ist besonders bei Hochgeschwindigkeitsanwendungen von entscheidender Bedeutung, da die Folgen von Ausfallzeiten verstärkt werden“, sagt Jose Gomez, Business Unit Manager bei Videojet. „Dadurch, dass unsere Geräte immer zuverlässiger werden, die Geräteinteraktionen vereinfacht und minimiert sowie Informationen besser nutzbar gemacht werden, haben wir eine Codierungs- und Kennzeichnungslösung entwickelt, die die höchsten heute auf dem Markt verfügbaren Betriebszeiten bietet.“

Weitere Informationen zu den UHS-Continuous inkjet-Druckern von Videojet finden Sie unter http://uhs.videojet.com

# # #

Über Videojet
Videojet Technologies Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von Codierungs-, Druck- und Lasermarkierungsprodukten, Flüssigkeiten und Zubehör für die Produktkennzeichnungsindustrie. Als Experte für Continuous inkjet (CIJ), Thermal inkjet (TIJ), Verpackungskennzeichnung, Thermotransferdruck (TTO) und Laserkennzeichnungstechnologien hat Videojet weltweit mehr als 325.000 Einheiten installiert. Vertrieb, Service, Schulungen, Administrations- und Anwendungssupport werden von Niederlassungen in aller Welt direkt übernommen, darunter in Brasilien, Chile, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland, Italien, Japan, Kanada, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Russland, der Schweiz, Singapur, Spanien und der Türkei, mit 250 Mitarbeitern für Direktvertrieb und Service alleine in den USA. Das Vertriebsnetzwerk von Videojet besteht aus über 175 Händlern und Originalgeräteherstellern, die 135 Länder beliefern.

©2013 Videojet Technologies GmbH Alle Rechte vorbehalten. Videojet und Uptime Peace of Mind sind eingetragene Marken von Videojet Technologies Inc.

Kontaktieren Sie uns

Vertrieb und Kundenservice:
62 388 33 33
Technischer Support:
62 388 33 33